Home

  »Ich lese. Ich spreche. Ich mache Kunst.«  

  »Ich höre zu. Ich rege an. Dein Ausdruck bist Du.«  

Angebote

 

Ich lege Wert auf das Sprechen. Auf das Hörbar- und Sichtbarwerden der schöpferischen Kraft, die in den Worten sich verbirgt.

weiterlesen
 

Einzelunterricht in Körper-, Atem-, Stimm-, Artikulations-, Präsenz- und Sprechtraining für Menschen in Sprecherberufen.

weiterlesen

 

Aktuelles

Veranstaltungen

 

27. November 2019, 20 Uhr

Szenische Lesung und Vortrag zu den Mysteriendramen von Rudolf Steiner

„Dr. Strader und sein Weg zur Geisteswissenschaft in den Mysteriendramen Rudolf Steiners“

Mit Frank Ehrhardt (Leitung) und der Mysteriengruppe Ruhrgebiet,
Esther Böttcher in der Rolle der Theodora

Ort: Nikodemus Kirche Herdecke, Huser Feld 140, 58313 Herdecke

 

 

30. November 2019, 9:30 – 16:00 Uhr 

Seminar

„Im Fluss des Lebens – Herzkräfte stärken“

Das Lebenselixier des Herzens ist die Zeit, sowie der Rhythmus zwischen Peripherie und Zentrum. Wird diesen Qualitäten Aufmerksamkeit geschenkt, wird das Herz zum Ohr: Eine neues Hören entsteht, eine neue Sprache wird geboren.

In diesem Sinne bietet der Kurs Herzkräfte stärken mittels Sprachgestaltung und Eurythmie die Möglichkeit, ein solches Hören zu entwickeln, eine solche Sprache zu entdecken, mit sich selbst in Beziehung zu kommen und aus dem Zentrum heraus Verbindungen zu erleben. Methodisch stehen die Wahrnehmung der eigenen Stimme, sowie meditative Bewegungseinheiten im Mittelpunkt.

Eurythmie: Sivan Karnieli
Sprachgestaltung: Esther Böttcher

Teilnahmegebühr: 85,00 €
Anmeldung => hier

Ort: Institut für Waldorfpädagogik, Annener Berg 15, 58453 Witten, Altbausaal

 

01. Januar 2020 bis 05. Januar 2020

Tagung

„Anthroposophie kennenlernen“

Die Wurzeln von Waldorfschulen, Weleda, Demeter, Alnatura… Was haben diese bekannten und geschätzten Organisationen und Ansätze gemeinsam? Über 45.000 Organisationen, Unternehmen, Bauernhöfe, Schulen und Kindergärten arbeiten überall auf der Welt auf der Grundlage eines meist unbekannten Menschen- und Weltbildes – der Anthroposophie. 

Die Tagung ist für Menschen gedacht, welche die Anthroposophie noch nicht oder nur oberflächlich kennen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jede und jeder ist eingeladen, die Menschen, Institutionen und Themen kennenzulernen und sich selbst ein Bild zu machen! 

Mitwirkende Sprachgestalterin ist Esther Böttcher
Weitere Informationen => hier

Ort: Institut für Waldorfpädagogik, Annener Berg 15, 58453 Witten

 

Vergangene Veranstaltungen

 

Inspirationen für den Tag

 

Hülle dich in die Goldkugel der Geborgenheit…

Siehe, wie goldenes Licht ​​​auf dunklen Wellen der Flut,

Dort von der Ferne her scheint, ​​zitternd, bunt und auch selig.

Und aus dem düsteren Dunkel,​ ​erheben sich goldene Wolken,

Sternenstaub fällt hernieder, ​​hüllend und wärmend um dich,

Strömt durch die Hüllen des Leibes, ​hin zu dem Tore der Mitte.

Folge nun mutigen Schritts ​​der strahlenden Weite des Herzens, 

lebend den ureignen Weg, ​​vertrauend dem hell-warmen Ich.

 

Mondherz

Sieh wie in tiefblauer Nacht, Licht aus den Himmeln Dir fliesst.

Strahlende Geist-Sonnen-Kraft, gewandelt in Mond mildes Licht. 

Schau wie es silber und rein, dich hüllend und schimmernd umgibt, 

Stärkt und im Herzen erwacht, als funkelnder Geist-Lebens-Stern, 

Wärmend dich heilend befreit, in Liebe sanft dich vereint. 

 

Herzensmut

Spüre wie flammende Wut, tief aus dem Inneren steigt

Rot wie auch glühend erhitzt hoch zu dem Herzen dir braust

Und aus dem Haupte dir steigt, vom Licht deiner Krone befreit.

Siehe wie schimmernd und hell, ein glänzender Hauch dich umgibt,

Freudig als fließendes Licht, dich rosig mit Liebe umraumt

So auch als kraftvoller Strom, in deinen goldenen Schoß

Strömt und dein wertvolles Selbst auf deinem Lebensweg nährt.

 

Weihnachten

Fühl dich ummantelt, umraumt im Goldblau und zart durchwebt vom Herzenspfirsichblüt. Hülle dich, hülle dein Zuhause, hülle deine Lieben, deinen Weg und deine Berufung, hülle die ganze Erde in einen Mantel mit Goldrand ein. Und spüre: in deinem stillen Herzensgrund reift lichtes Gold.

 

Erschaffe rund um die Erde Menschen-Lichtmasten, die in Zeit und Raum leuchten und sich verbinden zu einem weltumspannenden Netz von Gedanken- und Liebeskraft.  Sei ein Teil eines wachsenden Bewusstseins für die Erde und das Leben! 

Licht leuchte durch mich

Ich bin Licht

Zeit strömt durch mich

Ich bin Zeit

Frieden ist meine Kraft

Ich leuchte zur Erde

Ich strahle zu Herzen

Lichtfunken weben ein Netz

Umspannen die Erde

Von Herz zu Herz